44 Jahre - Für den ASB in der Lamprechtstraßenküche tätig seit Mai 2012.
Ausbildung zum Koch zwischen 2000-2002 im Hotel „Wilder Mann". Danach Stationen in den Gaststätten „Jazzküche", „Wurstbendel" und „Hannebambel"
Erfahrungen in der Speisezubereitung für Kinder bei Caterings für den alljährlichen „Kinderkulturtag" der Stadt Aschaffenburg sowie bei Buffets für Familienfeiern oder für das ortsansässige Jugendkulturzentrum sammeln.
Fortbildungen zum Thema „Ernährung für Kinder" Im Rahmen entsprechender Lehrgänge des Amtes für „Ernährung, Landwirtschaft und Forsten"

46 Jahre - Tätig für den ASB seit tätig seit 2009. Bis 2013 hauptverantwortliche kochend im Kinderhaus „Kunterbunt" in Damm. Seit November 2013 in der Zentralküche Lamprechtstraße.